Hinweis zur Zustellung von Microsoft Servern

Guten Morgen,

in den letzten Tagen beobachteten wir vermehrt  E-Mails von Microsoft Servern eingehen und immer wieder vom System auf die Greylist kommen. Es betreffen E-Mailadressen wie hotmail.com und live.com/.de. Da wir nicht abschätzen können ob es dich dabei um Spam Mails handelt und wir euch auch nicht Warten lassen wollen gibt es nun folgende Vorgehensweise. Wenn ihr eine Mail von den genannten Adressen erwartet, dann gebt uns bitte im Support Bescheid, damit für einen gewissen Zeitraum die Greylist deaktiviert wird und eure Mails ankommen. Wir werden mit euch einen Zeitraum absprechen wo die Greylist abgestellt wird. Bitte beachtet dabei dass während die Greylist abgestellt ist, Spam Mails bedingt zugestellt werden können.

weiterlesen

Erweiterter Spamschutz aktiv

Ab heute ist der „Erweiterte Spamschutz“ mittels DKIM Prüfung und Einsatz von Spamassassin aktiv. Eingehende Mails werden zuvor auf eine gültige Signatur geprüft und anschließend wird durch Spamassassin der Score ermittelt. Der Score zeigt an ob es sich um eine Spammail handelt oder nicht. Je nach Höhe des Scores wird die Mail normal in Posteingang zugestellt oder im Spamordner abgelegt. Wenn der Score jedoch zu Hoch ist, wird die Mail vom System abgewiesen und nicht zugestellt. Da der Spamfilter sich noch in der „Lernphase“ befindet,, kann es vorkommen dass die eine oder andere Mail von z.B. Gmail, Web, GMX usw im Spamordner landen. Hier können Nutzer jedoch beitragen und im MailCenter bei jeder Mail angeben ob es sich dabei um Spam handelt oder nicht. Wenn dass mehrere male Wiederholt wird, merkt sich dies der Spamfilter und stellt die Mails dann richtig zu.

weiterlesen