Jedem Nutzer wird  ein Organizer zur Verfügung gestellt. Der Organizer beinhaltet viele nützliche Funktionen wie Kalender, Adressbuch, Aufgaben und Notizbuch. Somit können Nutzer z.B. Termine und Aufgaben im MailCenter verwalten und sich per Mail und SMS erinnern lassen.

Der Terminkalender bietet Nutzern die volle Kontrolle über anstehende und vergangene Termine. Das Aussehen des Kalenders erinnert an die üblichen Kalender von z.B.Outlook und Thunderbird. Jedoch ist der Funktionsumfang größer und bietet Nutzern mehr Komfort.

Bei der Erstellung eines Termines können sich Nutzer freuen. Der Editor bietet viele Möglichkeiten einen Termin zu gestalten und wie er an den Termin benachrichtigt werden möchte. Die Einstellungen können im Nachhinein geändert werden. Die Terminbenachrichtigung kann individuell im MailCenter kommen oder per Mail und SMS.

Mit dem Adressbuch haben Nutzer ihre gespeicherten Kontakte immer dabei. Dass Adressbuch ist mit der E-Mailfunktion verknüpft und E-Mailadressen können mittels Eingabe des Namen sofort verwendet werden ohne erst die Adresse suchen zu müssen.

Neue Kontakte können selbst angelegt werden oder man bittet um Hilfe. Das Adressbuch kann mithilfe der betroffenen Person ausgefüllt werden. Dazu wird dem Kontakt auf Wunsch eine E-Mail mit der Bitte das Formular auszufüllen, zugesandt. Der Nutzer erhält nach erfolgtem ausfüllen eine Benachrichtigung per Mail dass die betroffene Person den Kontakt ausgefüllt hat. Das Adressbuch lässt somit keine Wünsche übrig.

Mit der Aufgabenverwaltung bleiben die eigenen ToDo´s im Überblick. Nutzer haben hierrüber die Möglichkeit sämtliche Aufgaben zu verwalten und deren Fortschritt zu dokumentieren.

Bei der Erstellung einer Aufgabe haben Nutzer die Möglichkeit jede menge Informationen anzugeben. Dabei können Beginn und Ende definiert werden sowie den Fortschritt prozentual angeben. Hier sind keine Grenzen gesetzt.