Die Funktionen im E-Mail Bereich lassen keine Wünsche übrig. Mails können mit Empfangsbestätigung sowie auch als Einschreiben versendet werden. Somit kann die Zustellung und der Empfang von E-Mails nachverfolgt werden.

Der WYSIWYG Editor ist mit allen wichtigen Funktionen für die Gestaltung von Nachrichten ausgestattet. E-Mails können somit in verschieden Schriften, mit bestimmter Formatierung und in anderen Schriftfarben beliebig gestaltet werden.

Die E-Mailfunktion ist an das MailCenter eigene Adressbuch angebunden. Somit können E-Mailadressen via Mausklick in die Empfängerzeile eingefügt werden.

Dateien können von der Webdisk heraus in Mails eingefügt und versendet werden. Somit erspart man sich das vorherige Hochladen von Dateien wenn es mal schnell gehen soll.

Eine Mail an mehrere Empfänger ist ebenfalls Möglich. Bereits im Freemail Paket können bis zu 10 Empfänger gleichzeitig hinzugefügt werden. Somit wird das Versenden an z.B. Gruppen oder verschiedene Firmen vereinfacht und dass einzelne Versenden von E-Mails gehört der Vergangenheit an.

E-Mails die über das MailCenter versendet werde, können mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet werden. Wichtige Mails können als Einschreiben versendet werden. Der Empfänger erhält eine Systemmail mit einem Bestätigungs-Link den er erst anklicken muss, damit die eigentliche Mail zugestellt werden kann. Der Absender erhält nach erfolgreicher Zustellung eine Versandbestätigung mit dem Status des Einschreibens. Nutzer können auf Wunsch ein eigenes S-MIME Zertifikat im MailCenter hinterlegen und Nachrichten anschließend signiert versenden.

Mittels OpenPGP können verschlüsselte Mails versendet werden. Dass geht jedoch nur wenn der Empfänger die Verschlüsselungstechnik selbst anwendet.

Die Alliasfunktion gibt Nutzern die Möglichkeit sich eine weitere E-Mailadresse zu erstellen ohne sich Neu registrieren zu müssen. Eingehende und Ausgehende E-Mails können über die Hauptadresse oder die Aliasadresse laufen.

Das MailCenter bietet allen Nutzern eine eigene Filterregelung für Eingehende und Ausghende Mails an. Jeder Nutzer kann somit Regeln nach seinen eigenen Wünschen erstellen und verwalten. Der Filter hat diverse Möglichkeiten Mails zu behandeln.

Mit dem integrierten Spamfilter hat jeder Nutzer seine eigene Datenbank bezüglich Spam-Mails. Jeder Nutzer kann im MailCenter die Intensität des Spamfilters beliebig anpassen und festlegen wie Spam-Mails bearbeitet werden sollen. In der Trainingsdatenbank werden die Adressen gespeichert von denen die Spam-Mails kommen.

Mit dem automatisiertem Antworten von Mails müssen Absender nicht lange auf eine Antwort warten. Im MailCenter können Nutzer eine eigene Nachricht verfassen die als automatische Antwort verwendet werden soll.

Ob Umzug oder die Verwaltung von anderen E-Mailadressen. Mit dem POP3 Sammeldienst können Mails von anderen Diensten automatisch ins MailCenter übernommen werden. Dies kann Einmalig geschehen oder Regelmäßig. Nutzer profitieren davon dass sie alle Ihre Mails in einem E-Mail Konto verwalten können.

Mit der eigenen Signatur können Nutzer nach eigenen Wünschen, mehrere Signaturen zu verschiedenen Anlässen erstellen. Für die Gestaltung der eigenen Signaturen sind Dank des Umfangreichen WYSIWYG-Editors keine Grenzen gesetzt.

Mit dem „Schlüsselanhänger“ können die eigenen S-MIME Zertifikate verwaltet werden. Hierbei können beliebig viele Zertifikate für verschiedene E-Mailadressen (Haupt- und Aliasadressen) hinterlegt werden.